Geige spielen lernen

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne"...oder doch eher "Aller Anfang ist schwer"?

 

Auch ich habe mal klein angefangen und gebe mein Wissen gerne weiter.


Ich unterrichte seit 15 Jahren. Anfänglich unterrichtete ich hauptsächlich Kinder und begleitete sie bis ins Erwachsenenalter.

Die Freude am Instrument und am Musizieren zu entfachen, ist eine wundervolle Aufgabe.

So wie sich die Zeiten ändern, so ändern sich auch die Herausforderungen an uns lehrende Musiker.

Stundenlanges Üben können sich viele Schüler heute nicht mehr leisten. Effizientes Üben mit Köpfchen, entspannte Körperhaltung, die eine oder andere Abkürzung zum schnellen Beherrschen schwieriger Techniken und eine gute Atmosphäre im Unterricht, die das Lernen ermöglicht- das finden Sie in meinen Unterrichtsstunden.

Insbesondere erwachsene Anfänger finden immer mehr ihren Weg zu mir und beweisen , woran auch ich glaube - dass Hingabe und Leidenschaft für eine Sache kein Alter kennt . 

Durch meine eigene Entwicklung von der klassischen Geigerin zur Crossover-Geigerin und vielen Erfahrungen im Jazz/Pop/Musical Rock und Studio-Bereich , kann ich den Unterrichtsinhalt sehr flexibel gestalten.


Kinder

  • Wöchentlicher Unterricht
  • Vermittlung der elementaren musikalischen Grundbegriffe
  • Vermittlung klassisch relevanter Tongebung, Stilistik und technischer Fähigkeiten
  • Hilfe beim Einstieg in Ensembles und Orchester

Erwachsene

  • wöchentlich oder 2-wöchentlicher Unterricht
  • Anfänger und Wiedereinsteiger
  • Nach Wunsch Klassik oder genre-übergreifender Unterricht (Spielen ohne Noten, Improvisieren, Arrangieren)
  • Klassik, Jazz, Folk, Pop

Workshops

  • zeitlich begrenzter Unterricht ohne vertragliche Bindung
  • zum wieder Auffrischen bereits vorhandener Kenntnisse
  • zum "Hineinschnuppern" in neue Genres und Techniken


Um eine Probestunde zu buchen, nutzen Sie gerne das Kontaktformular auf meiner Startseite.